dpro Hänni GmbH

Rosswiesstrasse 29

8608 Bubikon ZH

info@dpro.ch

Tel. 044 796 25 25

© 2019 dpro Hänni GmbH

Film und Video 

digitalisieren

Was spricht für uns?

- Direktscan bei Super 8 und Normal8 Filmen

- KEIN Abfilmen

- Pauschalpreise, keine weiteren Kosten

- 8mm Filme digitalisieren in SD und HD

- Sicherung auf DVD, Harddisk oder Stick

- AVI oder MP4 Format für beste Qualität

- Auf Wunsch können Sie dabei sein

- Über 15 Jahre Erfahrung

- Demoscan bis 3 Minuten kostenlos

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die Digitalisierung von Super 8 Filmen und Videokassetten. Fragen und Antworten finden Sie ganz unten auf dieser Seite.

8mmSD

Stummfilme

SD Super 8 Filme ohne Ton digitalisieren

Pauschal bis 60 Minuten Filmmaterial

CHF 150.- inkl. MWST.

Auflösung: SD 720*576p

Format: AVI oder MP4

Auslieferung auf DVD, Harddisk oder Stick

8mmSD

Tonfilme

SD Super 8 Filme

mit Ton

digitalisieren

Pauschal bis 60 Minuten Filmmaterial

CHF 195.- inkl. MWST.

Auflösung: SD 720*576p

Format: AVI oder MP4

Auslieferung auf DVD, Harddisk oder Stick

8mmHD

Stummfilme

HD Super 8 Filme

ohne Ton

digitalisieren

Pauschal bis 60 Minuten Filmmaterial

CHF 225.- inkl. MWST.

Auflösung: HD 1080p

Format: AVI RGB24 / MP4 HD

Auslieferung auf Harddisk oder Stick

8mmHD

Tonfilme

HD Super 8 Filme

mit Ton

digitalisieren

Pauschal bis 60 Minuten Filmmaterial

CHF 270.- inkl. MWST.

Auflösung: HD 1080p

Format: AVI RGB24 / MP4 HD

Auslieferung auf Harddisk oder Stick

Video

Transfer

Videokassetten

(S)VHS, Video8,miniDV

digitalisieren

Pauschal bis 120 Minuten Videomaterial

CHF 60.- inkl. MWST.

Auflösung: SD 720*576i

Format: AVI, MPEG2 oder MP4

Auslieferung auf DVD, Harddisk oder Stick

PAUSCHAL-

PREISE

CHF

Pauschalpreise

 Keine weiteren Kosten. Handling, Rollenwechsel und die Entstaubung der Filme sind im Preis inbegriffen.

Sie bezahlen mit Rechnung,

30 Tage netto

Fragen und Antworten

Ich möchte die Qualität zuerst testen

 

Es geht um Ihre Erinnerungen. Mit über 15 Jahren Erfahrung in der Film- und Videodigitalisierung liefern wir Ihnen beste Qualität. Jede Super 8 Film und Normal 8 Film Digitalisierung wird durch uns permanent überwacht und betreut. Profitieren Sie von unserem Angebot, kostenlos 3 Minuten Ihres 8mm Film oder Videomaterials zu digitalisieren. Oder noch besser: Kommen Sie mit Ihrem Film oder Video nach Terminvereinbarung direkt bei uns in Bubikon vorbei, so können Sie bei der Digitalisierung gleich live dabei sein. Wir beantworten dabei gerne alle Ihre Fragen.

Was kostet die Digitalisierung

Bezahle ich wirklich nur den Pauschalpreis für das jeweilige Angebot? Ja, es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten! Arbeiten wie Rollenwechsel, Handling und Entstaubung mit Druckluft sind im Preis inbegriffen, auch die Anzahl Rollen spielt wortwörtlich keine Rolle. Unsere Preise für die Digitalisierung beziehen sich immer auf die Zeitangabe: 60 Minuten Filmmaterial bei 8mm Filmen (Super8 und Normal8 Filme) und 120 Minuten Videomaterial bei Videos (VHS, VHSC, Video8, Hi8 oder miniDV). Einfacher geht es nicht und Sie haben die volle Kostenkontrolle.

Demoscan kostenlos!

Jedes einzelne Bild auf dem 8mm Film wird von unserem Filmabtaster als Ganzes erfasst und mittels Makroobjektiv direkt ab der Filmoberfläche digitalisiert (Direktscan, progressiv). Die Qualität lässt sich sehen und kommt sehr nahe an das Original heran. Wenn Sie dennoch Zweifel haben, kommen Sie einfach unverbindlich vorbei: Wir erstellen Ihnen gerne einen kostenlosen Demoscan von 3 Minuten ab Ihrem Film. Auf diese Weise können Sie auch gleich selbst entscheiden welcher Scan zu Ihnen und Ihrem Budget passt. Ob Sie sich für den HD oder SD Scan entscheiden, unsere beiden Varianten liefern ein scharfes, flimmerfreies Bild.

Filme nach der Digitalisierung schneiden und weiterbearbeiten

Wir liefern Ihnen zusätzlich zu der DVD kostenlos das originale Rohmaterial als AVI oder MP4 File auf eine von Ihnen zur Verfügung gestellte, externe Festplatte aus. Diese Zusatzleistung ist bei all unseren Digitalisierungsangeboten im Preis enthalten. Gerne übernehmen wir für Sie den Schnitt. Möchten Sie Ihre Filme selber schneiden dann gibt es gewisse Punkte zu beachten: Grundsätzlich lesen die meisten Schnittprogramme das Format AVI / MP4. Bitte beachten Sie: Ihre Schnittsoftware muss in der Lage sein, Videomaterial mit 18fps /16fps oder 24fps nativ bearbeiten zu können. Super 8 Filme sind in der Regel 18fps oder 24fps, bei Normal 8 Filmen liegt die Bildrate bei 16fps.

Filme und Videos persönlich vorbeibringen oder per Post senden

Am besten bringen Sie Ihre 8mm Filme und Videokasseten nach Vereinbarung eines Termins bei uns in Bubikon vorbei. Auf diese Weise haben Sie auch gleich die Gelegenheit, sich von unserer Qualität zu überzeugen. Falls Sie Ihre Filme oder Videos per Post senden möchten, raten wir Ihnen an, diese eingeschrieben zu senden. Ihre Erinnerungen sind unersetzbar. Falls Ihr Paket abhanden kommen sollte sind Ihre Erinnerungen weg. Für solche Verluste können wir keine Haftung übernehmen. Nutzen Sie daher unseren persönlichen Service und kommen Sie nach Terminabsprache bei uns vorbei. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Haben Sie noch weitere Fragen?

 

Dann zögern Sie nicht. Rufen Sie uns an. Christoph Hänni berät Sie gerne.

Telefon 044 796 25 25.

Wir sind von Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr für Sie telefonisch erreichbar. Es ist bei uns auch möglich, dass Sie nach Absprache später am Abend oder am Samstag vorbeikommen können.

AGB

Laden Sie hier unsere AGB herunter. PDF Format.

Swissmade durch und durch